Angebote zu "Roland" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Roland DJ-505 DJ-Controller
599,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roland DJ-505 ist ein 2-Kanal-Controller für Serato DJ mit vier Decks, der die fortschrittlichen Performance-Möglichkeiten von Serato DJ mit den legendären Sounds und dem Sequencing der Roland Drum Machines TR-808, TR-909, TR-606* und TR-707* verbindet. Mit dem DJ-505 sprengst du die Grenzen des Mixings und kreierst im Handumdrehen Beats und Rhythmen, synchronisierst diese mit deinen Searto DJ Tracks und produzierst einzigartige Übergänge, Live-Remixe, aufgepeppte Classic-Tracks oder deine eigene Musik. Wie der Flaggschiff-Controller DJ-808 und der kompakte DJ-202, präsentiert sich auch der DJ-505 als leistungsstarkes und inspirierendes Instrument, das dir unvergleichliche Flexibilität als DJ, Remixer und Produzent sowie aufregende, neue Performance-Ansätze für deine Musik bietet. Dank seines schlanken Designs, der Möglichkeit, den Controller als Standalone-Mixer zu verwenden und der Upgrade-Option für Serato DVS eignet sich der DJ-505 perfekt als Controller für Plattenspieler oder CD-Player. *Sounds der TR-606 und TR-707 werden in einem zukünftigen, installierbaren Firmware-Update nachgereicht. · Zwei Kanäle und Auswahl aus bis zu vier Decks · Große Plattenteller mit minimaler Latenz, ideal zum Scratchen · Acht fest zugeordnete Pads für Serato DJ mit Hot Cue, Roll, Slicer, TR, Pattern und Sampler-Modi · Integrierte Drum Kits der Roland-Klassiker TR-808, TR-909, TR-606* und TR-707 auf Basis der fortschrittlichen ACB (Analog Circuit Behavior) Technologie · Acht Sounds pro TR-Kit: Bass Drum, Snare Drum, Closed Hat, Open Hat, Tom, Rim, Clap, und Ride, spielbar über die Performance-Pads und ansteuerbar über den Sequenzer · Bearbeite TR Drumsounds und Serato Samples in Echtzeit über Regler für Level, Attack, Decay und Tune · Klassischer 16-Step-Sequencer zum Ansteuern der TR Drumsounds oder des Serato Samplers; neue Funktionen: Nude (TR-S), Step-Roll und Instrument/Sample DJ-Controller

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Roland SPD One Electro Percussion Pad Percussio...
225,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Roland SPD:: ONE ELECTRO hat man die Möglichkeit schnell und einfach elektronische Sounds in seine Performance einzubringen. Unter den 22 Sounds findet man kräftige 808 Kicksounds, fette Snares, Handclaps und viele mehr. Darüber hinaus ist es möglich, eigene Audiosamples (bis zu einer Länge von 5 Sekunden) zu importieren und auf einer der 12 internen Soundbänke abzulegen. Die robusten Pads erlauben das Spiel mit Sticks, Händen oder den Füßen. Die Stromversorgung kann Wahlweise über Batterie (4xAA) oder Netzteil erfolgen. Die Bedienung ist denkbar einfach. Über die 4 Regler auf der Frontseite lassen sich Sounds, Lautstärke, Balance und Co. auf einfache Weise einstellen. Rolands SPD Serie kann flexibel eingesetzt werden. Egal ob auf dem Boden, einem Tisch oder über den mitgelieferten Montage-Adapter an einem Mikrofonstativ oder an einem Drumset. Dank der integrierten USB-MIDI-Unterstützung kann man das SPD:: ONE ELECTRO als kompakten, digitalen Pad-Controller für seine DAW verwenden. Das SPD:: ONE KICK ist nicht nur für Schlagzeuger interessant, sondern für jeden der schnell auf zahlreiche Kick-Sounds zugreifen möchte. · Produkt-Code: SPD-1E · Auch für DJs geeignet: ja · Gehäusetyp: Leicht und kompakt, Montage an Mikrofonstative oder Drumset mittels mitgelieferter Montageklammer möglich · Display: LED · Sounds: 22 (Kick, Snares, Hand-Claps, Cowbells und vieles mehr) · Anzahl Einzel-Pads: 1 · Editier-Parameter: Lautstärke, Balance, Steuern und Editieren von Sounds mit nur vier eingebauten Reglern · Cards/Speicher: 1 Platz für User Samples · Eingänge: USB MIDI · Ausgänge: USB MIDI, Output (Mono): 6,3 mm Klinke, Köpfhörerausgang (Stereo): 6,3 mm Klinke · Netzteil: Boss PSA (nicht im Lieferumfang) oder 4x AA Batterien · Stativ: Nicht im Lieferumfang enthalten · Besonderheit(en): Kann als Pad-Controller zur Steuerung von Musik-Software via USB-MIDI verwendet werden; lässt sich mit Händen, Füßen oder Drumstick bespielen, Sensibilität des Triggers lässt sich Percussion-Pad

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Roland SPD One Kick Percussion Pad Percussion-Pad
208,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Roland SPD:: ONE KICK Pad hat man Zugriff auf authentische Kick-Drum und Percussion Sounds. Die 22 realistischen Percussion-Sounds bieten unter anderem Kick-Drums, Stomp-Box Sounds, Kuhglocken, Shaker und viele mehr. Darüber hinaus ist es möglich, eigene Audiosamples (bis zu einer Länge von 5 Sekunden) zu importieren und auf einer der 12 internen Soundbänke abzulegen. Die robusten Pads erlauben das Spiel mit Sticks, Händen oder Füßen. Die Stromversorgung kann Wahlweise über Batterie (4xAA) oder Netzteil erfolgen. Die Bedienung ist denkbar einfach. Über die 4 Regler auf der Frontseite lassen sich Sounds, Lautstärke, Balance und Co. auf einfache Weise einstellen. Rolands SPD Serie kann flexibel eingesetzt werden. Egal ob auf dem Boden, einem Tisch oder über den mitgelieferten Montage-Adapter an einem Mikrofonstativ oder an einem Drumset. Dank der integrierten USB-MIDI-Unterstützung kann man das SPD:: ONE KICK als kompakten, digitalen Pad-Controller für seine DAW verwenden. Das SPD:: ONE KICK ist nicht nur für Schlagzeuger interessant, sondern für jeden der schnell auf zahlreiche Kick-Sounds zugreifen möchte. · Produkt-Code: SPD-1K · Auch für DJs geeignet: ja · Gehäusetyp: Leicht und kompakt, Montage an Mikrofonstative oder Drumset mittels mitgelieferter Montageklammer möglich · Display: LED · Sounds: 22 (Bassdrum-Drums, Kick, Stomp-Box, Shaker, Cowbell und vieles mehr) · Anzahl Einzel-Pads: 1 · Editier-Parameter: Lautstärke, Balance, Steuern und Editieren von Sounds mit nur vier eingebauten Reglern · Cards/Speicher: 1 Platz für User Samples · Eingänge: USB MIDI · Ausgänge: USB MIDI, Output (Mono): 6,3 mm Klinke, Köpfhörerausgang (Stereo): 6,3 mm Klinke · Netzteil: Boss PSA (nicht im Lieferumfang) oder 4x AA Batterien · Stativ: Nicht im Lieferumfang enthalten · Besonderheit(en): Kann als Pad-Controller zur Steuerung von Musik-Software via USB-MIDI verwendet werden; lässt sich mit Händen, Füßen oder Drumstick bespielen, Sensibilität des Triggers lässt sich Percussion-Pad

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Roland SPD One Percussion Pad Percussion-Pad
209,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Roland SPD:: ONE PERCUSSION Pad hat man Zugriff auf authentische Percussion Sounds. Die 22 realistischen Percussion-Sounds bieten unter anderem Snares, Hi-Hats, Becken, Shaker und viele mehr. Darüber hinaus ist es möglich, eigene Audiosamples (bis zu einer Länge von 5 Sekunden) zu importieren und auf einer der 12 internen Soundbänke abzulegen. Die robusten Pads erlauben das Spiel mit Sticks, Händen oder Füßen. Die Stromversorgung kann Wahlweise über Batterie (4xAA) oder Netzteil erfolgen. Die Bedienung ist denkbar einfach. Über die 4 Regler auf der Frontseite lassen sich Sounds anpassen, die Gesamtlautstärke einstellen und der Pegel abgleichen. Rolands SPD Serie kann flexibel eingesetzt werden. Egal ob auf dem Boden, einem Tisch oder über den mitgelieferten Montage-Adapter an einem Mikrofonstativ oder an einem Drumset. Dank der integrierten USB-MIDI-Unterstützung kann man das SPD:: ONE KICK als kompakten, digitalen Pad-Controller für seine DAW verwenden. Das SPD:: ONE Percussion Pad ist nicht nur für Schlagzeuger interessant, sondern für jeden der schnell auf zahlreiche Percussion-Sounds zugreifen möchte. · Produkt-Code: SPD-1P · Auch für DJs geeignet: ja · Gehäusetyp: Leicht und kompakt, Montage an Mikrofonstative oder Drumset mittels mitgelieferter Montageklammer möglich · Display: LED · Sounds: 22 (Bassdrums, Snares, HiHats, Becken, Shaker, Tambourine und vieles mehr) · Anzahl Einzel-Pads: 1 · Editier-Parameter: Lautstärke, Balance, Steuern und Editieren von Sounds mit nur vier eingebauten Reglern · Cards/Speicher: 1 Platz für User Samples · Eingänge: USB MIDI · Ausgänge: USB MIDI, Output (Mono): 6,3 mm Klinke, Köpfhörerausgang (Stereo): 6,3 mm Klinke · Netzteil: Boss PSA (nicht im Lieferumfang) oder 4x AA Batterien · Stativ: Nicht im Lieferumfang enthalten · Besonderheit(en): Kann als Pad-Controller zur Steuerung von Musik-Software via USB-MIDI verwendet werden; lässt sich mit Händen, Füßen oder Drumstick bespielen, Sensibilität des Triggers lässt Percussion-Pad

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot